Welche ist zur Zeit eure Lieblingsstrumpfhose?
Welche ist zur Zeit eure Lieblingsstrumpfhose? - # 3

Kleidung und Außenwirkung - Tragegefühl - Absichten
Antworten
Mandy74
Beiträge: 17
Registriert: Do 14. Feb 2019, 16:46
Pronomen:
Membersuche/Plz: z.Zt. ------
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Gender:

Re: Welche ist zur Zeit eure Lieblingsstrumpfhose?

Post 31 im Thema

Beitrag von Mandy74 » Do 16. Mai 2019, 21:24

Bellivalini Damen Strumpfhose Mikrofaser 100 DEN gr. 6.
Aber so ganz glücklich bin ich immer noch nicht. Ich trage mindestens 80DEN. Mehr als 10EUR will ich echt nicht ausgeben dafür. Wenn überhaupt ist doch meist nur einmal Waschen drinnen und dann sind die hinüber. Oder gibt es welche die es auch länger machen? Problem ist halt die Größe, bin 189cm daher brauche ich halt groß, aber habe keine sooo fetten Beine, nur Po und Oberschenkel dick.

heike65
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 151
Registriert: So 10. Feb 2019, 18:35
Pronomen: Du
Wohnort (Name): Kappeln
Membersuche/Plz: 24376
Hat sich bedankt: 84 Mal
Danksagung erhalten: 49 Mal
Gender:

Re: Welche ist zur Zeit eure Lieblingsstrumpfhose?

Post 32 im Thema

Beitrag von heike65 » Do 16. Mai 2019, 21:42

Probier mal die halterlosen von Rossmann (Eigenmarke) haben nur 20 Den, aber super lang, das past fast immer.

Liebe Grüße
Heike

Mandy74
Beiträge: 17
Registriert: Do 14. Feb 2019, 16:46
Pronomen:
Membersuche/Plz: z.Zt. ------
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Gender:

Re: Welche ist zur Zeit eure Lieblingsstrumpfhose?

Post 33 im Thema

Beitrag von Mandy74 » Do 16. Mai 2019, 23:02

Danke Heike! Wobei 20DEN echt wenig sind, aber ich probier es mal einfach aus! Beine sind ja halbwegs rasiert mittlerweile.

Jenny66
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 263
Registriert: Do 10. Nov 2011, 05:47
Geschlecht: TS
Pronomen: er/sie
Membersuche/Plz: Südstaaten
Danksagung erhalten: 26 Mal
Gender:

Re: Welche ist zur Zeit eure Lieblingsstrumpfhose?

Post 34 im Thema

Beitrag von Jenny66 » Fr 17. Mai 2019, 05:32

Hallo die Damen,

ich trage momentan am liebsten die Sommerstrumpfhose 10 Den, von Aldi.
Herliches Tragegefühl

Michelle_Engelhardt
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 3876
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 14:15
Geschlecht: weiblich
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Dortmund
Membersuche/Plz: Ruhrgebiet
Hat sich bedankt: 2927 Mal
Danksagung erhalten: 3539 Mal
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Welche ist zur Zeit eure Lieblingsstrumpfhose?

Post 35 im Thema

Beitrag von Michelle_Engelhardt » Fr 17. Mai 2019, 07:04

Aktuell trage ich am liebsten die "NurIch" in 0 DEN, absolut laufmaschensicher :mrgreen: Nachteil: Die Farbauswahl ist recht begrenzt.
Brauchst Du Hilfe oder einfach jemanden zum quatschen? Schick mir ´ne PN!

twitch.tv/shellysplayground

Annabelle-R.
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 148
Registriert: Mo 24. Mär 2014, 17:02
Geschlecht: transgender
Pronomen:
Membersuche/Plz: Biberach
Hat sich bedankt: 83 Mal
Danksagung erhalten: 42 Mal

Re: Welche ist zur Zeit eure Lieblingsstrumpfhose?

Post 36 im Thema

Beitrag von Annabelle-R. » Fr 17. Mai 2019, 07:14

Michelle_Engelhardt hat geschrieben:
Fr 17. Mai 2019, 07:04
Aktuell trage ich am liebsten die "NurIch" in 0 DEN, absolut laufmaschensicher :mrgreen: Nachteil: Die Farbauswahl ist recht begrenzt.
:lol: (yes)
Toleranz ist die Möglichkeit, dass der Andere Recht haben könnte
Kurt Tucholsky

Annabelle-R.
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 148
Registriert: Mo 24. Mär 2014, 17:02
Geschlecht: transgender
Pronomen:
Membersuche/Plz: Biberach
Hat sich bedankt: 83 Mal
Danksagung erhalten: 42 Mal

Re: Welche ist zur Zeit eure Lieblingsstrumpfhose?

Post 37 im Thema

Beitrag von Annabelle-R. » Fr 17. Mai 2019, 07:23

Mandy74 hat geschrieben:
Do 16. Mai 2019, 21:24
Bellivalini Damen Strumpfhose Mikrofaser 100 DEN gr. 6.
Aber so ganz glücklich bin ich immer noch nicht. Ich trage mindestens 80DEN. Mehr als 10EUR will ich echt nicht ausgeben dafür. Wenn überhaupt ist doch meist nur einmal Waschen drinnen und dann sind die hinüber. Oder gibt es welche die es auch länger machen? Problem ist halt die Größe, bin 189cm daher brauche ich halt groß, aber habe keine sooo fetten Beine, nur Po und Oberschenkel dick.
Mikrofaser mag ich gar nicht, mit Röcken oder Kleidern, die weiter geschnitten sind, schiebt sich der Rockteil vorne zwischen den Beinen beim Gehen zusammen, weil sie schlecht gleiten.
Wolford 50 DEN, sind zwar teuer, aber sehr gut haltbar, Qualität hat ihren Preis. Da gibt's auch große Größen.
Beim Material achte ich auf Polyamid/Elastan-Gewebe.
liebe Grüße
Annabell
Toleranz ist die Möglichkeit, dass der Andere Recht haben könnte
Kurt Tucholsky

sbsr
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 808
Registriert: Mi 17. Aug 2016, 10:21
Geschlecht: biologisch Mann
Pronomen: Prinzessin
Wohnort (Name): Niederbayern, LK Kelheim
Membersuche/Plz: 933xx
Hat sich bedankt: 528 Mal
Danksagung erhalten: 725 Mal

Re: Welche ist zur Zeit eure Lieblingsstrumpfhose?

Post 38 im Thema

Beitrag von sbsr » Fr 17. Mai 2019, 08:10

Meine gern getragene hautfarbene Thermo FSH für 2,95€ vom Discounter, ist kürzlich nach gut einem Dienstjahr von uns gegangen. Einem Loch am Spann konnte sie sich nicht lange erwehren, bevor sie eine Laufmasche dahin raffte.

Mangels kurzfristigem Ersatz hatte ich zum letzten Stammtisch kurzerhand eine schwarze blickdichte Thermo angezogen und wurde prompt belehrt, dass das nicht gut zu schwarzen Pumps passt 8)

Mittlerweile habe ich mir eine Kunert WarmUp 60 geleistet. Wobei ich sagen muss, die Farbe ist nicht so schön wie das Discounter Modell. Ich hoffe der Preis spiegelt sich in Langlebigkeit wieder.
LG, Svenja

Erinnerungen sind das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können.

Ulrike-Marisa
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 2475
Registriert: Mo 21. Mai 2012, 13:58
Geschlecht: transsexuell
Pronomen: sie
Membersuche/Plz: 248**
Hat sich bedankt: 429 Mal
Danksagung erhalten: 465 Mal

Re: Welche ist zur Zeit eure Lieblingsstrumpfhose?

Post 39 im Thema

Beitrag von Ulrike-Marisa » Fr 17. Mai 2019, 10:03

Moin,

...es ist Frühling angesagt; zur Zeit also Nur Die Haut. Wenn es kälter ist, dann trage ich am liebsten blaue Wollstrumpfhosen verschiedener Hersteller. Wenn es mal feierlicher ist, dann auch dünne FSH in beige und Grautönen...

Grüße, Ulrike-Marisa :wink:

Simone_CD
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 150
Registriert: Di 14. Jan 2014, 19:07
Geschlecht: Crossdresser
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Kreis Bad Kreuznach
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal

Re: Welche ist zur Zeit eure Lieblingsstrumpfhose?

Post 40 im Thema

Beitrag von Simone_CD » Fr 17. Mai 2019, 12:04

C&A 15 Den

YvonneTV
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 936
Registriert: Mo 27. Jun 2016, 20:13
Geschlecht: Teilzeitfrau
Pronomen: Mal Mann - mal Frau
Membersuche/Plz: 68xxx
Hat sich bedankt: 1109 Mal
Danksagung erhalten: 1088 Mal

Re: Welche ist zur Zeit eure Lieblingsstrumpfhose?

Post 41 im Thema

Beitrag von YvonneTV » Fr 17. Mai 2019, 12:11

Mandy74 hat geschrieben:
Do 16. Mai 2019, 21:24
..... Wenn überhaupt ist doch meist nur einmal Waschen drinnen und dann sind die hinüber. Oder gibt es welche die es auch länger machen?
Da bin ich schon überrascht Mandy ... nur einmal waschen .... :?
Ich trage von zart bis fast Neopren :lol: in allen möglichen Stärken und die verschiedensten Marken. Was die Blickdichten angeht bin ich mit "Nur Die" vom Rewe sehr zufrieden (80/100 DEN - bin selbst knapp 1,90 und die gibts auch in großen Größen): Sitzen gut und sind stabil (yes) Liegen so um die 5-7 Euronen

Beim Waschen kommen die freilich in das Netz und nicht direkt rein :D

"NurIch in 0 DEN" .... zuuuuu gut Michelle ... :mrgreen: :mrgreen:
Ganz liebe Grüsse - Yvi

Jennifer78
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 79
Registriert: Di 12. Jan 2016, 18:50
Geschlecht: männlich
Pronomen:
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Welche ist zur Zeit eure Lieblingsstrumpfhose?

Post 42 im Thema

Beitrag von Jennifer78 » Fr 17. Mai 2019, 12:15

Zur Zeit "Nur die hauchzart 11den "oder "nur die goodby laufmaschen"... trage sonst auch gerne "wolford neon Glanz" oder "danskin tanzstrumpfhosen"..."Fabiani Lilly " und "falke shelina" sind auch schön.LG Jennifer

Mandy74
Beiträge: 17
Registriert: Do 14. Feb 2019, 16:46
Pronomen:
Membersuche/Plz: z.Zt. ------
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Gender:

Re: Welche ist zur Zeit eure Lieblingsstrumpfhose?

Post 43 im Thema

Beitrag von Mandy74 » Fr 17. Mai 2019, 12:52

YvonneTV hat geschrieben:
Fr 17. Mai 2019, 12:11
Beim Waschen kommen die freilich in das Netz und nicht direkt rein
*lach* Danke für den Hinweis! Ich habe ja erst vor 8 Monaten angefangen überhaupt selbst zu waschen. Mittels youtube-tutorials gelernt was man sortiert und wie das überhaupt geht. *rotwerd*
OK, also muss ich mir so ein Netz kaufen. :-)

gerda joanna
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 670
Registriert: Mi 5. Jul 2017, 17:53
Geschlecht: Teilzeittranse
Pronomen: was auch immer
Wohnort (Name): österreich
Membersuche/Plz: österreich
Hat sich bedankt: 483 Mal
Danksagung erhalten: 1102 Mal
Kontaktdaten:

Re: Welche ist zur Zeit eure Lieblingsstrumpfhose?

Post 44 im Thema

Beitrag von gerda joanna » Fr 17. Mai 2019, 14:38

ui...bei dieser Frage komme ich wohl ins Grübeln - ich habe soviele - aber mit der Falke Selina (auch als Halterlose und Toeless) in 12 DEN bin ich ganz zufrieden.
LG Gerda Joanna
Mein weibliches Ich ist ein Teil von mir, ich möchte es nicht mehr unterdrücken.

https://gerdajoanna.blogspot.com

Ana-Lucia
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 107
Registriert: Mo 7. Feb 2011, 16:49
Pronomen:
Wohnort (Name): Köln
Membersuche/Plz:
Hat sich bedankt: 219 Mal
Danksagung erhalten: 233 Mal

Re: Welche ist zur Zeit eure Lieblingsstrumpfhose?

Post 45 im Thema

Beitrag von Ana-Lucia » Fr 17. Mai 2019, 14:50

Ich kann es drehen und wenden, wie ich will.
Am Ende lande ich immer wieder bei Wolford.

Dort ist die Neuon 40 meine absolute Lieblings FSH.
Die hält Ewigkeiten, jedenfalls bei mir und sieht einfach schön am Bein aus :)

Kostet natürlich auch eine Ecke mehr als andere Marken, aber das gebe ich gern dafür aus.

Antworten

Zurück zu „Bekleidung - Verkleidung - Verwandlung“