Amoena kleben
Amoena kleben

Erfahrungen weiter geben (Größen, Form...)
Antworten
Jamie
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 138
Registriert: Sa 18. Dez 2010, 17:23
Geschlecht: W
Pronomen: sie
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Gender:

Amoena kleben

Post 1 im Thema

Beitrag von Jamie » Mo 17. Feb 2014, 23:57

Hi,

ich habe mir nun Amoena Sillis zugelegt und würde die gerne
auch mal ohne BH tragen wollen. Habt ihr Tipps für guten, haltenden
Kleber für mich, der auch die teuren Sillis nicht kaputt macht?
Danke im Voraus. :wink:
Liebe Grüße - Jamie

Dana
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 323
Registriert: Sa 26. Feb 2011, 18:13
Pronomen:
Membersuche/Plz: z.Zt. -----

Re: Amoena kleben

Post 2 im Thema

Beitrag von Dana » Di 18. Feb 2014, 07:07

Moin moin

Du hast anscheinend die falschen Silis von Amoena gekauft. Ich habe selbsthaftende Amoenas und die kann man auf trockener Haut auch mal ohne BH tragen. Geht allerdings nicht, wenn die Sillis zu groß und damit zu schwer sind.
--- Ich bin nur verantwortlich für das was ich schreibe, nicht für das was Andere verstehen! ---

Liebe Grüße
Dana

Tinka
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 206
Registriert: Di 11. Dez 2012, 19:31
Geschlecht: aber klar ;-)
Pronomen:
Membersuche/Plz: 12099
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:

Re: Amoena kleben

Post 3 im Thema

Beitrag von Tinka » Di 18. Feb 2014, 09:06

Hi Jamie,

wie Dana schreibt hast Du wohl nicht selbsthaftende Amoena's gekauft :-(

Komme bloß nicht auf die Idee, die Teile jetzt irgendwie zu kleben, sonst wirst Du die teuren Silis vielleicht zerstören !

Solltest Du dich verkauft haben, dann Versuch sie wieder loszuwerden und kauf dir selbsthaftende ... aber nicht so große, sonst halten sie ohne BH nicht (Gr. 5/6). Ich teste z.Zt. die Gr.6, sie halten auch ohne BH ganz gut, auf die Straße würde ich ohne BH aber besser nicht gehen.

LG ... Tinka

Jamie
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 138
Registriert: Sa 18. Dez 2010, 17:23
Geschlecht: W
Pronomen: sie
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Gender:

Re: Amoena kleben

Post 4 im Thema

Beitrag von Jamie » Di 18. Feb 2014, 13:08

Danke an @all. Damit muss ich jetzt wohl leben. ;)
Muss ich, für das nächste Mal, explizit auf selbst haftende Amoenas achten
oder sind die das ab Modell X dann immer?
Liebe Grüße - Jamie

Kerstin
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 1231
Registriert: Fr 17. Feb 2012, 01:31
Pronomen:
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 178 Mal
Danksagung erhalten: 74 Mal

Re: Amoena kleben

Post 5 im Thema

Beitrag von Kerstin » Di 18. Feb 2014, 16:17

Servus Jamie
Ich würde mich nicht so sehr am Kleben festmachen. Wichtiger ist es, das die Brust im Verhältnis zum rest past. Also von der Größe
her.
Ein Kerlchen von 1.50 und DD sieht seltsam aus, genauso wie ein 2.00m Kerl mit AA.
Was deine Silies angeht , so würde ich
a.) beim Händler nachfragen oder
b.) direkt beim Hersteller ob und welcher Kleber geeignet ist.

Bei den Amoenas gibt es meines Wissens zwei verschiedene Linien - einmal selbst haftent und die andere nicht. Wobei das aber auch wieder eine Frage der Größe ist.


Gruß Kerstin

Antworten

Zurück zu „Beratung“