Brüste braucht man ☺️
Brüste braucht man ☺️

Erfahrungen weiter geben (Größen, Form...)
Antworten
Resi94
Beiträge: 15
Registriert: Do 7. Jul 2016, 20:15
Geschlecht: Männlich
Pronomen:
Wohnort (Name): Flensburg
Membersuche/Plz: Flensburg
Danksagung erhalten: 2 Mal

Brüste braucht man ☺️

Post 1 im Thema

Beitrag von Resi94 » Mi 30. Aug 2017, 11:05

Hallo ihr lieben,

ich suche eine schöne C oder D Cup Brust die ich ausprobieren kann. Will mich jetzt mehr weiblich fühlen.
Leider hab ich keine Ahnung was sowas kostet, was man nehmen sollte ...


Vielleicht habt ihr ein paar Tips?
Ich brauche:
* Top
* BH
* Brust

Wenn es geht nicht so teuer, bin ja noch in der Ausbildung ☺️

Liebe Grüße
Mit freundlichen Grüßen

Resi94


Keep your heels, head and standards high

MichiWell
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 2379
Registriert: Mo 19. Dez 2016, 09:45
Geschlecht: Teilzeitfrau
Pronomen: sie
Membersuche/Plz: Leipzig - Chemnitz - Gera
Hat sich bedankt: 1063 Mal
Danksagung erhalten: 1553 Mal

Re: Brüste braucht man ☺️

Post 2 im Thema

Beitrag von MichiWell » Mi 30. Aug 2017, 12:01

Hallo Resi,

wie kommst du auf Größe C bis D? Hast du das irgendwie ermittelt, oder einfach nach dem Motto: "Groß ist besser?"

Hier kannst du verschiendene Größen finden, mit und ohne Nippel, mit und ohne Haftschicht:
http://www.ebay.de/usr/trendisland-de

Ich habe meine Sillis dort gekauft, und bin mit der Qualität zufrieden. Die Preise sind nicht so hoch, wie in typischen Trans-Shops, und du kannst teils auch einen Preisvorschlag schicken, und ein paar Euro runterhandeln.

Wenn es nicht so "teuer" sein soll oder auch generell, wärest du vielleicht besser beraten, erst mal eine B zu nehmen, dazu einen aufgepolsterten Schalen-BH.
Sowas gibt es auch immer wieder günstig bei Discountern. Schau mal bei Lidl in den Online-Shop. Da kann man heute ab 18 Uhr sogar versandkostenfrei bestellen.

Liebe Grüße
Michi
Raider heißt jetzt Twix. Sonst ändert sich nix.

Der moderne Mensch ist leicht zu lenken, aber nur schwer zu etwas zu bewegen.

Wer so tut, als bringe er die Menschen zum Nachdenken, den lieben sie. Wer sie wirklich zum Nachdenken bringt, den hassen sie.

Nicole Doll
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 581
Registriert: Mo 20. Mär 2017, 17:38
Geschlecht: gefühlt weiblich
Pronomen:
Membersuche/Plz: Simmern / Hunsrück
Hat sich bedankt: 345 Mal
Danksagung erhalten: 306 Mal
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Brüste braucht man ☺️

Post 3 im Thema

Beitrag von Nicole Doll » Mi 30. Aug 2017, 12:43

Hallo Resi,

alles was am Anfang wichtig ist, hat Michi schon geschrieben. Neben Ebay bietet auch Amazon günstig Silis an. Wenn es ganz wenig Geld kosten soll, geht auch folgendes:
viewtopic.php?f=23&t=12176&p=163795&hil ... te#p163795
Diese Brüste habe ich gestern im Freibad getragen, da ich befürchtete sie könnten aus dem neuen Badeanzug rutschen. In dem Trüben Wasser des Naturfreibades erschien mir ein Versuch danach zu tauchen ziemlich erfolglos. Und so sieht das dann aus:
viewtopic.php?f=23&t=291&start=3975#p175840
In den anderen Beiträgen bei meinem ersten Link ist viel zu lesen, was einem am Anfang überhaupt nicht weiter hilft. Da sind die Experten unter sich.

LG Nicole
Jeder glaube an was er will. - Also sprach Zarathustra.

Nobbi56
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 53
Registriert: Di 15. Aug 2017, 10:31
Geschlecht: m
Pronomen:
Wohnort (Name): Berlin
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 38 Mal
Danksagung erhalten: 45 Mal
Gender:

Re: Brüste braucht man ☺️

Post 4 im Thema

Beitrag von Nobbi56 » Mi 30. Aug 2017, 19:52

Hallo Resi94,

ergänzend zu den Tipps, die Du schon bekommen hast: ich habe hier

viewtopic.php?f=6&t=14559

unter #7 zu diesem Thema etwas gepostet. Zugegeben, viel Text, aber die "Materie" ist auch nicht ganz ohne ;) Und Du willst ja sicher einen Fehlkauf vermeiden.

Ich würde Dir auf jeden Fall empfehlen, nicht einfach "drauf los" zu kaufen, und schon gar nicht allein nach der Körbchengröße zu gehen, denn ohne gleichzeitige Angabe der Unterbrustweite (die Zahl, die immer vor dem Buchstaben beim BH steht) ist diese Angabe reichlich nichtssagend (warum, habe ich dort ja versucht zu erklären). Ich habe in meinem zitierten Posting auch die Homepage von Triumph verlinkt, wo es m. E. sehr gute Infos zum Thema BH gibt.

(Vergleichsweise) preisgünstige "Einsteiger-Modelle" findest Du auch hier: http://www.special-trade.de/shop/guenst ... /index.php ; dort wird auch eine individuelle online-Beratung zur "richtigen" Größe angeboten.

LG N.

NanaVistor
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 912
Registriert: Fr 22. Apr 2016, 19:20
Pronomen:
Wohnort (Name): Regensburg
Membersuche/Plz: Regensburg
Hat sich bedankt: 237 Mal
Danksagung erhalten: 482 Mal

Re: Brüste braucht man ☺️

Post 5 im Thema

Beitrag von NanaVistor » Mi 30. Aug 2017, 23:21

wegen der BH-Größe kann man sich leicht mit Billig-BHs behelfen und ausprobieren
und für den ersten Brüste-Größen-Test reicht Watte aus, oder Socken, oder andere Tücher :-)
Auch Vordenker müssen nachdenken.

Cybill
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 1472
Registriert: Sa 20. Jun 2009, 18:29
Geschlecht: Wird überbewertet!
Pronomen:
Wohnort (Name): Falkensee
Membersuche/Plz: Berlin
Hat sich bedankt: 243 Mal
Danksagung erhalten: 593 Mal
Gender:

Re: Brüste braucht man ☺️

Post 6 im Thema

Beitrag von Cybill » Mi 30. Aug 2017, 23:36

Resi94 hat geschrieben:
Mi 30. Aug 2017, 11:05
Hallo ihr lieben,

ich suche eine schöne C oder D Cup Brust die ich ausprobieren kann. Will mich jetzt mehr weiblich fühlen.
Leider hab ich keine Ahnung was sowas kostet, was man nehmen sollte ...


Vielleicht habt ihr ein paar Tips?
Ich brauche:
* Top
* BH
* Brust

Wenn es geht nicht so teuer, bin ja noch in der Ausbildung ☺️


Liebe Grüße
Liest sich ganz so, als gehst Du jetzt die Weiblichkeit mit männlicher Perfektion an.

ABER

Lektion 1.: Ansehen und Kaffee trinken (cof) - echte Frauen
Lektion 2.: Wie sehe ich mich?
Lektion 3.: Wie sollen mich andere sehen?
Lektion 4.: danach einkaufen!

Ergebnis: Spart Zeit und GELD.

Noch Fragen?

-Cy
Scio quid nolo! - Ich weiß was ich nicht will!

Antworten

Zurück zu „Beratung“