"Mutter-Tochter-Modetausch" - Wenn ich mich im Kleiderschrank meiner Mama bediene...
"Mutter-Tochter-Modetausch" - Wenn ich mich im Kleiderschrank meiner Mama bediene...

Antworten
Lady Jennifer
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 376
Registriert: So 26. Sep 2010, 15:55
Pronomen:
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 37 Mal

"Mutter-Tochter-Modetausch" - Wenn ich mich im Kleiderschrank meiner Mama bediene...

Post 1 im Thema

Beitrag von Lady Jennifer » Mi 13. Jun 2018, 12:05

Wie ist das bei euch: habt ihr zu eurer Mama auch so ein gutes Verhältnis, das ihr euch in ihrem Kleiderschrank bedienen dürft?

Bisher habe ich mich ausschließlich auf meine eigene Mode konzentriert, aber vor einiger Zeit sprach Brigitte (eine Freundin aus meiner "Mädelsrunde") davon, daß sich ihre Tochter immer wieder Mode von ihr leiht. Da kam mir der Gedanke, warum mache ich das nicht auch so??? Also bin ich mit dieser Idee zu meiner Mama und sie fand die Idee auf Anhieb super. Danach musste ich gleich ihren Kleiderschrank durchstöbern und fand einiges das mein Interesse weckte.

Bisher habe ich einiges probiert und möchte euch gleich mal drei modische Beispiele vorstellen:

01 - gelbe Bluse:
Zur dunklen Stretch-Jeans suchte ich eine neue Bluse, die sich farblich etwas abhebt - also keine weiße Bluse. Gefunden hab ich diese gelbe Bluse bei meiner Mama.
01.jpg

02 - schwarzer Sommerrock:
Schwarz (was Röcke betrifft...) ist jetzt nicht unbedingt meine Farbe, aber ich fand den Rock auf den ersten Blick klasse. Irgendwie wirkt er elegant und zum goldenen Shirt recht passend.
02.jpg

03 - roter Blazer/Torero-Jacke:
Zur schwarzen Lederhose wollte ich unbedingt diese Torero-Jacke probieren. Farblich gefällt mir diese Kombi sehr gut, nur denke ich, daß die Jacke etwas zu klein ausfällt. Offen getragen passt sie hingegen schon besser.
03.jpg
Und - habt ihr euch auch schon mal Mode von eurer Mutter geborgt?

Jennifer
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Angela Langenbach
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 172
Registriert: Mi 16. Mär 2016, 09:12
Geschlecht: Transgender
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Rinteln
Membersuche/Plz: 31737 SHG OWL Minden Hameln
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 115 Mal
Gender:
Kontaktdaten:

Re: "Mutter-Tochter-Modetausch" - Wenn ich mich im Kleiderschrank meiner Mama bediene...

Post 2 im Thema

Beitrag von Angela Langenbach » Mi 13. Jun 2018, 20:05

Bei uns (Mama und mir) war es eigentlich eher andersrum :lol:
Aber sie kam auch schon mit Sachen zu uns (meinem Schatz und mir) und meinte, dass es vielleicht einer von uns gefällt und passt :mrgreen:
Mein neues Tagebuch: https://angelalangenbach.wordpress.com
Betreiberin von www.en-femme.de und www.transgender-coaching.de
aktiv im www.projekt-en-femme.de und Stammtisch in Hildesheim

Yasmine
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 1094
Registriert: Do 28. Jul 2011, 10:54
Geschlecht: Weiblich
Pronomen: sie
Wohnort (Name): NRW
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 251 Mal
Danksagung erhalten: 136 Mal
Gender:

Re: "Mutter-Tochter-Modetausch" - Wenn ich mich im Kleiderschrank meiner Mama bediene...

Post 3 im Thema

Beitrag von Yasmine » Mi 13. Jun 2018, 20:17

Also gegenseitg beides anprobieren eher weniger.
Ich frage schon mal die Tochter, ob sie Teile von mir haben will und umgekehrt. So wechseln ein paar Dinge die Besitzerin...
LG
Yasmine

Jasmine
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 1210
Registriert: Di 16. Jul 2013, 08:25
Geschlecht: ????
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Bayern
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 1512 Mal
Danksagung erhalten: 589 Mal

Re: "Mutter-Tochter-Modetausch" - Wenn ich mich im Kleiderschrank meiner Mama bediene...

Post 4 im Thema

Beitrag von Jasmine » Mi 13. Jun 2018, 20:43

Bei mir ist es so, dass meine zwei Töchter (volljährig) gerne mal schauen was neu in meinem Kleiderschrank ist. Sie leihten sich des öfteren mal z.B. einen Minirock aus.
Liebe Grüße Jasmine
Ich bin wie ich bin --- Ich lebe meinen Traum

Lalilaluna
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 147
Registriert: Do 11. Mai 2017, 12:34
Geschlecht: immer mehr Frau :)
Pronomen:
Wohnort (Name): Unterfranken
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 714 Mal
Danksagung erhalten: 55 Mal
Gender:

Re: "Mutter-Tochter-Modetausch" - Wenn ich mich im Kleiderschrank meiner Mama bediene...

Post 5 im Thema

Beitrag von Lalilaluna » Mi 13. Jun 2018, 21:38

Das wird bei mir und meiner Mutter eher nicht passieren -- dafür sind unsere Kleidungsstile einfach zu verschieden ;)

LG, Mirjam :()b

Antworten

Zurück zu „Kleidung“