unterwäsche
unterwäsche - # 3

Antworten
*~Laura~*
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 356
Registriert: Fr 13. Dez 2013, 01:47
Geschlecht: vorhanden
Pronomen:
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: unterwäsche

Post 31 im Thema

Beitrag von *~Laura~* » Di 28. Apr 2015, 10:55

LillyR hat geschrieben:Ohhhh jaaaa Primark! Habe ich vor ein paar Wochen entdeckt, Oberteile in der Regel unter 10 EUR, Schuhe inkl. Gr 42 (fallen recht groß aus) zwischen 5 und 20 EUR, Strumpfhosen im 5er Pack für je 3 EUR.... Momentan mein absoluter Favorit..
Dann frag' Dich doch mal, warum die so billig sein können :-\ (Tip: es liegt nicht nur an der nicht vorhandenen Qualität...)

VG,
*~Laura~*

Saari
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 1634
Registriert: Fr 24. Feb 2012, 15:34
Geschlecht: bisher männlich
Pronomen:
Membersuche/Plz: Nordbayern
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 128 Mal
Gender:

Re: unterwäsche

Post 32 im Thema

Beitrag von Saari » Di 28. Apr 2015, 11:23

Für mich ist das Tragen einer Miederhose unter dem Rock über der FSH unbedingt notwendig.
Ich möchte und muß verhindern, wie schon einmal geschehen, daß die Strumpfhose rutschte und ich liebe Not hatte, diese wieder hochzuziehen.
Und das geschah war auf der Straße als es passierte!
Ich hätte zwar schon einschlägig gewarnt sein müssen, da ich mit halterlosen Feinstrümpfen schon eine ähnliche Erfahrung gemacht hatte.
Seither sind die Halterlosen für mich tabu.
Bei den FSH ziehe ich grundsätzlich eine Miederhose über die FSH an, wenn ich im Rock länger von zu hause weg bin.
Saari

Sus_Pender
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 201
Registriert: Di 2. Feb 2016, 08:58
Geschlecht: männlich
Pronomen:
Wohnort (Name): Sachsen
Membersuche/Plz: Nähe Grimma / Leipzig
Hat sich bedankt: 29 Mal
Danksagung erhalten: 60 Mal

Re: unterwäsche

Post 33 im Thema

Beitrag von Sus_Pender » Di 9. Feb 2016, 13:33

Ich mag Höschen, bevorzugt Strings, aus feinen Stoffen. So wie Satin, Seide oder Nylon. Gern mit verspielter Spitze. Bei den Hemdchen trifft das auch zu. Dann in erster Linie Strapse mit Nylon-Strümpfe ohne Lycra oder Elastan. Oder aber besonders die nach der alten Herstellung. Ich mag die Fältchen und das Knistern. Natürlich auch FSH in ähnlicher Qualität. Halterlose kommen für mich wegen dem Kleber nicht in Frage.
Saari : gegen das Rutschen von FSH mache ich folgendes. Da ich unter einer FSH eh kein Höschen trage, nehme ich eine FSH mit Baumwollzwickel. Schneide vorsichtig den Baumwollzwickel auf oder ganz raus. Nun kann ich die FSH anziehen, schön hoch ziehen, so dass auch der Po richtig sitzt und schiebe meinen Penis mit Hoden durch die Öffnung.
Dann ziehe ich einen String oder anderes Höschen drüber. So wie bei einer ouverten FSH, nur das die Öffnung nicht so riesengroß ist. Wichtig ist noch eine FSH zu nehmen wo der Zwickel etwas mehr Richtung Bauch genäht ist. Ansonsten kann es den Penis abschnüren. Also man muss es für sich ausprobieren.
Viel Spass und LG von Susi
Von Nichts kommt Nichts

stephan009
Beiträge: 3
Registriert: Mi 11. Jul 2018, 17:35
Pronomen:
Membersuche/Plz: z.Zt. ------
Hat sich bedankt: 3 Mal
Gender:

Re: unterwäsche

Post 34 im Thema

Beitrag von stephan009 » Mi 11. Jul 2018, 19:40

Hallo,
ich trage sehr gerne Tangas.

Lg

latex_lea
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 34
Registriert: Do 14. Jun 2018, 23:55
Geschlecht: Hermaphrodit
Pronomen: Sie-Frau
Wohnort (Name): im Norden
Membersuche/Plz: z.Zt. ------
Danksagung erhalten: 19 Mal
Gender:

Re: unterwäsche

Post 35 im Thema

Beitrag von latex_lea » Mi 11. Jul 2018, 21:28

Gerade die Unterwäsche,BH,Korsett,Korselett,Miederhose mit und ohne Strumpfhalter,der Strumpfhaltergürtel,Strumpfhose,Halterlose,auch mal ein "Liebestöter" sowie Unterrock machen mich doch als Frau aus,neben meinen Geschlechtsmerkmalen.Neben der Unterwäsche sind es bei mir noch Röcke und Kleider angesagt,ganz selten Hosen und da bevorzuge ich Damen Latzhosen,kurz oder dreiviertel lang und durch ihren bequemen Schnitt ,Umstandshosen und unsere geliebte Gummi/Latexwäsche.

Küsschen Lea
Ob Frau, Transgender,Intersexuelle wir sind das schönste Geschlecht und jeder Mann hat immer etwas Frau in sich.....

Jasmine
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 1352
Registriert: Di 16. Jul 2013, 08:25
Geschlecht: ????
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Bayern
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 1618 Mal
Danksagung erhalten: 663 Mal

Re: unterwäsche

Post 36 im Thema

Beitrag von Jasmine » Do 12. Jul 2018, 06:35

Ich trage seit Jahren meine Damenslips, meine BH´s, meine Corsagen und meine halterlose Strümpfe. Etwas anderes habe ich nicht mehr in meinem Schrank.
Liebe Grüße Jasmine
Ich bin wie ich bin --- Ich lebe meinen Traum

Vicky_Rose
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 1536
Registriert: Do 20. Nov 2014, 15:59
Geschlecht: m und f
Pronomen:
Membersuche/Plz: Raum Karlsruhe
Hat sich bedankt: 149 Mal
Danksagung erhalten: 824 Mal

Re: unterwäsche

Post 37 im Thema

Beitrag von Vicky_Rose » Do 12. Jul 2018, 07:00

latex_lea hat geschrieben:
Mi 11. Jul 2018, 21:28
... machen mich doch als Frau aus ...
Bei mir ist das genau umgekehrt. Kleidung oder speziell Wäsche sind nicht das, was mich als Frau ausmacht, sondern wenn mir der Ausdruck von Frausein wichtig ist, trage ich entsprechende Kleidung. Und die ist dann deutlich weiblich, aber ohne Extravaganz und bequem.
Viele Grüße
Vicky

Nur Mannsein ist mir zu wenig, nur Frausein (noch) zu viel ...

ulla
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 227
Registriert: Sa 7. Apr 2012, 14:28
Pronomen:
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 46 Mal
Danksagung erhalten: 42 Mal

Re: unterwäsche

Post 38 im Thema

Beitrag von ulla » Do 12. Jul 2018, 08:52

Sollten uns genau darüber Gedanken machen,was für uns als erstes auf der Haut geeignet ist und gebraucht wird.
Gibt nicht um sonst so viele Anbieter mit unterschiedlichen Angeboten,was Figurformung betrifft.
Habe begriffen,daß jeder menschliche Körper etwas anders geformt ist.
Wenn das Darunter halbwegs perfekt sitzt,haben wir alles richtig gemacht.
Empfehle deshalb allen,zur typgerechten Unterwäsche.Sehe sie als gutes Fundament,für das Darüber.
Sollten uns nicht,von irgendwelchen modischen Sachen,die für uns ungeeignet beeinflussen lassen.
Ulla

Antworten

Zurück zu „Lifestyle-Foren“