Crossdressing als Nachteil bei Scheidung?
Crossdressing als Nachteil bei Scheidung? - # 3

Antworten
steffiSH
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 455
Registriert: Di 22. Jul 2014, 08:44
Geschlecht: mennchen
Pronomen:
Membersuche/Plz: Berlin
Hat sich bedankt: 98 Mal
Danksagung erhalten: 52 Mal

Re: Crossdressing als Nachteil bei Scheidung?

Post 31 im Thema

Beitrag von steffiSH » So 10. Mai 2015, 13:56

Es ist nur logisch, das sie auf deinem Crossdressen versuchen herumzureiten aus dem Grund weil es wie ein Schwachpunkt bei dir aussieht weil ausserhalb der Norm. Dir bleibt nichts Anderes übrig, als darauf einzugehen den Punkt versuchen zu eliminieren. Ein Guter Anwalt kann dir dabei hoffentlich helfen.
sum sum sum - no Latein

ChristaK
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 123
Registriert: Mi 1. Aug 2012, 07:52
Geschlecht: Stubentranse (Zitat)
Pronomen:
Membersuche/Plz: Bischoffen
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Crossdressing als Nachteil bei Scheidung?

Post 32 im Thema

Beitrag von ChristaK » Mo 11. Mai 2015, 13:48

Mein geschiedene Frau hatte nur angegeben, dass sie sich als Frau nicht mehr von mir begehrt fühle.

Antworten

Zurück zu „Trans- und Intersexualität: Beziehung/Partnerschaft/Familie“