GENERALVOLLMACHT
GENERALVOLLMACHT

Antworten
Anne-Mette
Administratorin
Beiträge: 12607
Registriert: Sa 24. Nov 2007, 18:19
Geschlecht: InterS
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Ringsberg
Membersuche/Plz: 24977
Hat sich bedankt: 539 Mal
Danksagung erhalten: 3973 Mal
Gender:

GENERALVOLLMACHT

Post 1 im Thema

Beitrag von Anne-Mette » Do 24. Jun 2010, 10:18

Na, das ist vielleicht ein wenig zu amtlich ausgedrückt, aber meine Frau meinte gestern: "wenn Du etwas brauchst, kannst Du gerne an meinen Kleiderschrank gehen; ich habe TOPs usw. genug".
Es ist schon nett, dass sie mir das anbietet, oder?
Und wo findet man schon eine Frau, die meint, sie hätte genug Sachen, jedenfalls so viele, dass sie auch für zwei Leute reichen :)

Gruß
CPG

ecki

Re: GENERALVOLLMACHT

Post 2 im Thema

Beitrag von ecki » Do 24. Jun 2010, 11:18

Moin,moin,

da hast Du eine wirklich tolle Frau. Die zu dir steht und Dir auch Ihre Sachen leiht. Ich glaube,so eine Frau wünschen sich viele hier im Forum.
Da ich Single bin,kann ich zum Glück so herumlaufen wie ich gerade Lust habe.
Allerdings muß ich meine Sachen alle selber kaufen. :wink:

Gruß Ecki

Anne-Mette
Administratorin
Beiträge: 12607
Registriert: Sa 24. Nov 2007, 18:19
Geschlecht: InterS
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Ringsberg
Membersuche/Plz: 24977
Hat sich bedankt: 539 Mal
Danksagung erhalten: 3973 Mal
Gender:

Re: GENERALVOLLMACHT

Post 3 im Thema

Beitrag von Anne-Mette » Do 24. Jun 2010, 11:30

Moin,
Allerdings muß ich meine Sachen alle selber kaufen.
... na, ein paar Sachen habe ich auch :)
(fast mehr als sie)
Sie hat auch schon von mir geerbt oder geliehen bekommen.

Gruß an die Rattenfängerstadt
CPG

ecki

Re: GENERALVOLLMACHT

Post 4 im Thema

Beitrag von ecki » Do 24. Jun 2010, 11:41

Hi,

wenn Ihr auch noch die selbe Größe habt,ist alles kein Problem.

Gruß Ecki

Anne-Mette
Administratorin
Beiträge: 12607
Registriert: Sa 24. Nov 2007, 18:19
Geschlecht: InterS
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Ringsberg
Membersuche/Plz: 24977
Hat sich bedankt: 539 Mal
Danksagung erhalten: 3973 Mal
Gender:

Re: GENERALVOLLMACHT

Post 5 im Thema

Beitrag von Anne-Mette » Do 24. Jun 2010, 11:48

wenn Ihr auch noch die selbe Größe habt
... bis auf kleine Unterschiede und die fehlenden Rundungen bei mir passt das schon...

Gruß
CPG

@ Julia
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 155
Registriert: Mi 20. Nov 2013, 20:56
Geschlecht: Mann
Pronomen:
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: GENERALVOLLMACHT

Post 6 im Thema

Beitrag von @ Julia » Sa 23. Nov 2013, 23:46

... na, ein paar Sachen habe ich auch :)
(fast mehr als sie)
Sie hat auch schon von mir geerbt oder geliehen bekommen.

.....Für den Urlaub brauchte meine Frau einen passenden BH. Ich habe ihr meinen geschenkt, da er mir im Umfang zu klein war. Sie hat ihn seeeehr zögernd angenommen, aber halt angenommen und behalten.
Sehen möchte sie mich in der feme-Kleidung aber nicht.

Alles liebe Who-is-in?
Wir werden weiblich oder männlich geboren, zu Mann und Frau erst gemacht. Julia

Ines
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 392
Registriert: Mo 4. Nov 2013, 16:54
Geschlecht: Mann/DWT
Pronomen:
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: GENERALVOLLMACHT

Post 7 im Thema

Beitrag von Ines » So 24. Nov 2013, 12:03

Klasse, wenn man sich am Kleiderschrank seiner Frau bedienen kann. Meine Freundin möchte nicht, dass ich ihre Sachen nutze ( wir haben eh nicht die gleiche Größe ), aber am Freitag habe ich ja schon eine Ausnahme erlebt, da hat sie mich in ein Brautkleid gesteckt, das sie sich bei Ebay für Schneiderarbeiten (sie wollte nur den Stoff-es hat aber meine Größe ;-) ) ersteigert hatte und den Brustbereich mit Socken von sich ausgestopft. Ich gehe mal davon aus, dass, wenn wir erst richtig zusammen leben, mein Zugriffsrecht doch etwas größer wird, aber leider hat sie 3 Kleidergrößen mehr als ich. Das ich ihre Reifröcke (3,60m Umfang und 4,50 m Umfang) nutze, damit hat sie kein Problem.

LG
Ines

conny
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 2600
Registriert: Mo 9. Nov 2009, 18:54
Geschlecht: vorhanden
Pronomen:
Membersuche/Plz: Leipzig
Hat sich bedankt: 176 Mal
Danksagung erhalten: 218 Mal

Re: GENERALVOLLMACHT

Post 8 im Thema

Beitrag von conny » So 24. Nov 2013, 12:34

hallo,

auch ich habe das glück, dass mir die oberbekleidung meiner frau passt. so habe ich, mit voller zustimmung von ihr, einen reichen fundus an blusen, jacken und mänteln.
schont ja auch den geldbeutel :)
die auswahl an röcken und kleidern ist leider nicht so groß :(

lg
conny

ReaGirl
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 542
Registriert: Mo 21. Okt 2013, 18:04
Geschlecht: Transident
Pronomen:
Wohnort (Name): Wien
Membersuche/Plz: Wien
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: GENERALVOLLMACHT

Post 9 im Thema

Beitrag von ReaGirl » So 24. Nov 2013, 14:32

Wow das ist ja wie ein Traum der Wirklichkeit wird O.o

Wie kannst du dich nun täglich entscheiden wo du so viele hübsche Dinge vor dir siehst? ^^ Oder schon eine volle "Modenschau" veranstaltet um zu sehen wie alles an dir aussieht? :)
---
Liebe Grüße von eurer Rea (ehemals SandraGirl)

On HRT since July 2015

Anne-Mette
Administratorin
Beiträge: 12607
Registriert: Sa 24. Nov 2007, 18:19
Geschlecht: InterS
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Ringsberg
Membersuche/Plz: 24977
Hat sich bedankt: 539 Mal
Danksagung erhalten: 3973 Mal
Gender:

Re: GENERALVOLLMACHT

Post 10 im Thema

Beitrag von Anne-Mette » So 24. Nov 2013, 14:40

Moin,

ich habe gesehen, dass ich das Thema vor mehr als drei Jahren gestartet habe.
Es ist immer noch so!
Allerdings konnte ich mich jetzt schon häufiger revanchieren )))(:
Auch wenn wir zusammen zum Einkaufen in der Stadt sind - oftmals sagen wir: "... das nehmen wir, einer von uns passt das bestimmt!"

Gruß
Anne-Mette

Sunny
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 359
Registriert: Di 29. Mai 2012, 22:29
Geschlecht: Biofrau
Pronomen:
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 114 Mal
Gender:

Re: GENERALVOLLMACHT

Post 11 im Thema

Beitrag von Sunny » So 24. Nov 2013, 23:03

Also bei dahlia und mir steht das Zusammenziehen in wenigen Wochen endlich auch an und dabei ist ein neuer großer Kleiderschrank fest eingeplant.
Eine Ecke für seine langweiligen Klamotten, eine Ecke für meine "langweiligen" Klamotten und die Mitte teilen wir uns dann, weil da die Kleider, Röcke und andere interessante Kleidung reinkommt, die wir uns gegenseitig jetzt schon mal leihen oder mopsen ;)
Frankas glückliche und stolze Bio-Ehefrau

Ines
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 392
Registriert: Mo 4. Nov 2013, 16:54
Geschlecht: Mann/DWT
Pronomen:
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: GENERALVOLLMACHT

Post 12 im Thema

Beitrag von Ines » Mo 25. Nov 2013, 18:08

Auch ich ziehe bald mit meiner Freundin zusammen. In dem Haus gibt es einen begehbaren Kleiderschrank. der wird gut mit "Ines" Klamotten gefüllt und bekommt ein Schloß davor, weil wir ja mal Besuch bekommen könnten und evtl. Leute in dem Raum schlafen, wo der Schrank ist. Im Schlafzimmer, sind dann meine Männerklamotten im Schrank und die meiner Freundin. Noch weiß sie nicht, wieviel Ines hat, aber sie vermutet schon etwas. ;-) Habe auch heute wieder meine Ausstattung vergrößert: 2 Abendkleider, einen Kunstlederrock, eine Seidenbluse, eine lange lila gummierte Regenjacke und eine Damenhose. Das sind auch schon wieder 5 Bügel und von Ebay kommen noch 2 Abendkleider, ein Brautkleid, ein Lackkorsagenkleid und eine Lederhose. das sollte alles morgen ankommen. Ich kaufe derzeit viele beinbedeckende Sachen, da meine Freundin es nicht so toll findet, wenn meine Männerbeine unten rausschauen. Noch weiß sie nicht, dass ich die Beine rasiert habe und mit Strumpfhosen ganz anders auschaue. Na, ich werde sie am WE wohl mal überraschen, bloß im Moment ist es schlecht viel bei ihr zu machen, da ihr Sohn in letzter Zeit häufig da ist. Ich möchte mich nicht gern von ihm in meinem Damenoutfit erwischen lassen.
Leider kann ich keine Klamotten meiner Freundin nutzen, da sie wirklich komplett andere Maße als ich hat. Sie ist ziemlich knuffig und dadurch ist mir dann alles zu groß, bis natürlich auf ihre Sissi-Röcke und Reifrücke. Das zu tragen ist schon irre, aber man braucht viel Platz. Meine Freundin hat mir sogar gezeigt, wie man sich korrekt damit hinsetzt. Ja-so ist sie. Mit ihr habe ich echt einen Glückstreffer gelandet.

Liebe Grüße
Ines

Ines
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 392
Registriert: Mo 4. Nov 2013, 16:54
Geschlecht: Mann/DWT
Pronomen:
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: GENERALVOLLMACHT

Post 13 im Thema

Beitrag von Ines » Mo 25. Nov 2013, 18:10

@Sunny: Du bist auch so eine tolle Frau, wie meine Freundin und ich finde es klasse, wie Du und Dahlia das regeln werden.

Liebe Grüße
Ines

s_Roeckchen
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 736
Registriert: Sa 5. Jun 2010, 23:40
Pronomen:
Wohnort (Name): MUC
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 41 Mal
Danksagung erhalten: 71 Mal
Gender:

Re: GENERALVOLLMACHT

Post 14 im Thema

Beitrag von s_Roeckchen » Mo 25. Nov 2013, 19:30

Größentechnisch sind wir nahezu inkompatibel. Nur bei Damenjacken gibt es eine Schnittmenge, derer wir uns beide bedienen und wir haben ein Handtaschenpool.

s'Röckchen
...ridicule is nothing to be scared of...
(A.Ant "Prince Charming")

Antworten

Zurück zu „Trans- und Intersexualität: Beziehung/Partnerschaft/Familie“