Vier Wochen nach dem (Zwangs)Outing,Sachstand
Vier Wochen nach dem (Zwangs)Outing,Sachstand

Intersexuelle Menschen, Crossdresser, Transgender, Transidente: Diskussionen über partnerschaftliche Aspekte, Rat und Tat für PartnerInnen und Familie
Antworten
Simone_CD
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 115
Registriert: Di 14. Jan 2014, 19:07
Geschlecht: Crossdresser
Pronomen:
Wohnort (Name): RLP
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Vier Wochen nach dem (Zwangs)Outing,Sachstand

Post 1 im Thema

Beitrag von Simone_CD » Sa 24. Feb 2018, 01:15

Hallo,zusammen,gestern nachmittag hatte ich drei Stunden Zeit zum crossdressen,da ich alleine war.Am späteren Abend,wir kuschelten uns auf auf der couch,fragte meine Frau ob es was neues gibt.Ich antwortete ihr daß ich mich gedressed habe."Dachte ich mir"sagte sie lachend,was ich anhatte, fragte sie,Antwort,FSH,Bluse,Faltenrock,daraufhin sie kichernd,"Sie trägt nen Faltenrock,ich geh am Stock".Sie beginnt mein CD zu akzeptieren,was meinen Wunsch angeht auch mal einen Rock in ihrer Gegenwart tragen zu dürfen da wünscht sie sich noch etwas Zeit.

LG,Simone

Svetlana L
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 722
Registriert: Sa 7. Mai 2016, 06:47
Geschlecht: trans*-Frau
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Berlin
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 173 Mal
Danksagung erhalten: 518 Mal
Gender:

Re: Vier Wochen nach dem (Zwangs)Outing,Sachstand

Post 2 im Thema

Beitrag von Svetlana L » Sa 24. Feb 2018, 07:27

Simone_CD hat geschrieben:
Sa 24. Feb 2018, 01:15
Sie beginnt mein CD zu akzeptieren,was meinen Wunsch angeht auch mal einen Rock in ihrer Gegenwart tragen zu dürfen da wünscht sie sich noch etwas Zeit.
Das hört sich doch gut an. Gib deiner Frau die Zeit, denn meiner Meinung nach sind viele kleine Schritte besser als ein großer Sprung, bei dem der_die Partner_in dann vielleicht auf der Strecke bleibt.
Liebe Grüße aus Berlin
Svetlana

Antworten

Zurück zu „Inter_, Trans_, CD und Partner/innen Beteiligte“