Künstliche Augenwimpern
Künstliche Augenwimpern

Hilfe und Selbsthilfe
Antworten
Queen-Linda

Re: Künstliche Augenwimpern

Post 1 im Thema

Beitrag von Queen-Linda » Di 27. Sep 2011, 20:19

kenne das nur so das man vorsichtig den alten kleber abzieht..geht aber meist nur ein zwei mal..

Queen-Linda

Re: Künstliche Augenwimpern

Post 2 im Thema

Beitrag von Queen-Linda » Di 27. Sep 2011, 21:47

denke es kommt auf die qualität an.. bei eis kann man öfters sehr günstig welche bestellen. da is es nicht so wild wenn die nur zweimal halten find ich.

Yasmine
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 1036
Registriert: Do 28. Jul 2011, 10:54
Geschlecht: Weiblich
Pronomen: sie
Wohnort (Name): NRW
Hat sich bedankt: 189 Mal
Danksagung erhalten: 93 Mal
Gender:

Re: Künstliche Augenwimpern

Post 3 im Thema

Beitrag von Yasmine » Di 27. Sep 2011, 22:08

Hallo zusammen,
mal eine Frage von jemanden, der das noch nie gemacht hat...
Bekommt man das selber leicht hin? Halten die? Geht der Kleber wieder leicht von den Wimpern ab?

LG
Yasmine

Queen-Linda

Re: Künstliche Augenwimpern

Post 4 im Thema

Beitrag von Queen-Linda » Di 27. Sep 2011, 22:13

ich lass die immer von meiner freundin kleben. sie macht das bei sich selber und erfordert was übung. wenn man vernünftigen wimpernkleber nimmt und nicht der bei den billigen dabei ist halten die auch.

Gina
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 45
Registriert: Di 7. Jun 2011, 21:03
Pronomen:

Re: Künstliche Augenwimpern

Post 5 im Thema

Beitrag von Gina » Mi 28. Sep 2011, 08:05

Hallo Mädels ,
ich liebe auch falsche wimpern ...
mitlerweile klappt das anbringen auch schon recht gut .
kleber gibt es ja in transparent oder schwarz ,
ich nehm immer den transparenten und einen zahnstocher zum andrücken ist da sehr gut geeignet .
den kleber kann man hinterher wie gummi abziehen , ist etwas fuddelarbeit ,
aber man kann dann die eyelashers 2-3 mal benutzen ...
liebe grüße
Gina

Denise-Patricia
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 44
Registriert: Mi 21. Sep 2011, 17:07
Pronomen:
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Künstliche Augenwimpern

Post 6 im Thema

Beitrag von Denise-Patricia » So 23. Okt 2011, 15:30

Hallo und einen schönen Sonntag.
Künstliche Augenwimpern benutze ich schon lange. Sind sehr praktisch und mit etwas Geschick bei dem Abziehen des Klebers halten sie mehrere Tage. Der Kleber sollte elastisch sein. Z. B. Artdeco von Drogerie Müller.
Auch wichtig, nicht zuviel Kleber aufbringen sonst verkleben sich die Härchen und etwas warten bis man sie auf das Augenlied drückt.
Nach ein paar Versuchen klappt es bestimmt.
Der Tipp mit Eis.de ist gut - da kaufe ich sie auch
Noch ein Vorteil von künstlichen Wimpern: Das aufwändige Reinigen der Augen von dem Mascara entfällt.
LG
Denise

Lina
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 3425
Registriert: Di 25. Jan 2011, 00:34
Pronomen:
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 309 Mal

Re: Künstliche Augenwimpern

Post 7 im Thema

Beitrag von Lina » So 23. Okt 2011, 18:45

Denise-Patricia hat geschrieben:Hallo und einen schönen Sonntag.
.
Noch ein Vorteil von künstlichen Wimpern: Das aufwändige Reinigen der Augen von dem Mascara entfällt.
LG
Denise

Muss man doch trotzdem wegen EyeLiner und Lidschatten. Mit einem Watte-Pad und Augenmakeupentferner ist der Mascara doch schneller weg als der Rest.

Nicoletta_CD

Re: Künstliche Augenwimpern

Post 8 im Thema

Beitrag von Nicoletta_CD » Do 26. Jan 2012, 14:10

Ohhh.. da habe ich auch mal eine Frage. Klebt man die Wimpern an, bevor man den Rest schminkt, oder erst, wenn alles andere fertig ist?

Vielen Dank schonmal im Voraus für Eure Mühe,
Nicoletta

Danielle
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 40
Registriert: So 8. Jan 2012, 11:51
Pronomen:

Re: Künstliche Augenwimpern

Post 9 im Thema

Beitrag von Danielle » Do 26. Jan 2012, 17:08

Tolles Thema, habe denn ersten Versuch nicht hingekriegt. Möchte es aber auch mal mit falschen Wimpern versuchen. Sieht halt gleich nochmals weiblicher aus.

Regina
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 1245
Registriert: Fr 19. Dez 2008, 13:24
Geschlecht: meist männlich
Pronomen:
Hat sich bedankt: 77 Mal
Danksagung erhalten: 54 Mal
Gender:
Kontaktdaten:

Re: Künstliche Wimpern

Post 10 im Thema

Beitrag von Regina » Do 26. Jan 2012, 21:36

Hi zusammen,

ich musste ein wenig schmunzeln als ich den Titel diese Threads las.

Wieso wird hier extra auf Augenwimpern hingewiesen? Gibt es auch Nasen- oder Ohrenwimpern?

Das erinnerte mich dann gleich an die Damen BHs, für die immer geworben wird. Ich suche seit dem die Herren BHs, habe aber noch nie welche gefunden.

Liebe Grüße,
Regina

Ich konnte leider nicht an mich halten. Bitte fallt nun nicht gleich über mich her.

Mona Schwindt
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 2404
Registriert: Di 26. Jul 2011, 19:40
Geschlecht: Biomann,Teilzeitfrau
Pronomen:
Hat sich bedankt: 316 Mal
Danksagung erhalten: 350 Mal

Re: Künstliche Augenwimpern

Post 11 im Thema

Beitrag von Mona Schwindt » Fr 27. Jan 2012, 08:09

Regina cd hat geschrieben:Ich konnte leider nicht an mich halten. Bitte fallt nun nicht gleich über mich her.
Warum? Ich finde deine Einwendung als zutreffend.

Gruß Mona
(flo)
Es sind die Begegnungen mit Menschen, die das Leben lebenswert machen.
" Guy de Maupassant"

Claudia
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 793
Registriert: So 9. Aug 2009, 02:34
Geschlecht: weiblich
Pronomen: sie
Hat sich bedankt: 65 Mal
Danksagung erhalten: 51 Mal
Gender:

Re: Künstliche Wimpern

Post 12 im Thema

Beitrag von Claudia » Fr 27. Jan 2012, 12:47

Moin!
Regina cd hat geschrieben:Das erinnerte mich dann gleich an die Damen BHs, für die immer geworben wird. Ich suche seit dem die Herren BHs, habe aber noch nie welche gefunden.
Wer richtig sucht, findet sie auch. :lol:
http://www.korsett-atelier-kassel.de/ko ... 67&lang=de

Tschüß
Claudia
She had the soul of a gipsy,
the heart of a hippie,
the spirit of a fairy ...

(Candice Night)

Mona Schwindt
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 2404
Registriert: Di 26. Jul 2011, 19:40
Geschlecht: Biomann,Teilzeitfrau
Pronomen:
Hat sich bedankt: 316 Mal
Danksagung erhalten: 350 Mal

Re: Künstliche Augenwimpern

Post 13 im Thema

Beitrag von Mona Schwindt » Fr 27. Jan 2012, 12:52

Claudia hat geschrieben:Wer richtig sucht, findet sie auch.
Vielen Dank für den guten Tipp.

Gruß Mona
(flo)
Es sind die Begegnungen mit Menschen, die das Leben lebenswert machen.
" Guy de Maupassant"

Antworten

Zurück zu „Rat - Tat - Hilfe - LGBTI Rights - Infos“