Diskussionsstil öffentlich besprechen?
Diskussionsstil öffentlich besprechen?

Hilfe und Selbsthilfe
Antworten
Claudia
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 794
Registriert: So 9. Aug 2009, 02:34
Geschlecht: weiblich
Pronomen: sie
Hat sich bedankt: 66 Mal
Danksagung erhalten: 51 Mal
Gender:

Diskussionsstil öffentlich besprechen?

Post 1 im Thema

Beitrag von Claudia » Fr 20. Mai 2016, 19:41

Moin!

Mir ist gerade etwas sehr Ungewöhnlioches aufgefallen, das zu drei Fragen führt.

Wenn man ohne Anmeldung die Themenliste sieht, wird auch ein thread mit diesem Titel angezeigt:
Diskussion zum Thema "Was macht ihr heute...".
http://www.crossdresser-forum.de/phpBB3 ... 73&t=12263
Beim Aufruf wird man dann zur Eingabe eines Foren-Passwortes aufgefordert.
  • Frage 1: Bisher wurden zugangsbeschränkte Forenbereiche immer angekündigt, wenn sie eingerichtet wurden. Dabei gab es zumindest Hinweise, worum es dort geht. Warum hier jetzt nicht?
  • Frage 2: Wenn ich schon angemeldet bin, dann sehe ich den thread garnicht in der Übersicht. Eine falsche Einstellung? Absicht?
  • Frage 3: Es geht hier ja offensichtlich um den Diskussionsstil in einem benannten thread. Warum wird das nicht öffentlich diskutiert?
LG Claudia
She had the soul of a gipsy,
the heart of a hippie,
the spirit of a fairy ...

(Candice Night)

Anne-Mette
Administratorin
Beiträge: 12238
Registriert: Sa 24. Nov 2007, 18:19
Geschlecht: InterS
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Ringsberg
Hat sich bedankt: 480 Mal
Danksagung erhalten: 3581 Mal
Gender:

Re: Diskussionsstil öffentlich besprechen?

Post 2 im Thema

Beitrag von Anne-Mette » Fr 20. Mai 2016, 19:44

Guten Tag,

der Thread wurde in einen nicht mehr zugänglichen Bereich verschoben.
Ich wollte ihn nicht gleich komplett löschen.

Ich glaube nicht, dass wir über den Diskussionsstil noch diskutieren müssen; die wichtigen Eckpunkte stehen hier: viewtopic.php?p=124203#p124203

Dagegen haben mehrere UserInnen verstoßen.

Gruß
Anne-Mette

Dolores59
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 942
Registriert: Sa 16. Jan 2016, 00:13
Geschlecht: unverkennbar
Pronomen: Is mir egal
Wohnort (Name): Bad Fallingbostel
Hat sich bedankt: 66 Mal
Danksagung erhalten: 462 Mal

Re: Diskussionsstil öffentlich besprechen?

Post 3 im Thema

Beitrag von Dolores59 » Fr 20. Mai 2016, 20:38

Bis gestern Abend war der Thread noch zugänglich. Zu dem Zeitpunkt schien mir noch alles ok zu sein. Muss wohl tagsüber verbale "Entgleisungen" gegeben haben.

Ich bin heute morgen in dem Thread zitiert worden und wollte nachschauen. Geht aber nicht mehr.

Ich mir unangenehm, da (zuviele) Fotos von mir der Auslöser für diesen Thread war und für ein "Hauen und Stechen" innerhalb der Disskussion.

LG
Dolores
Ich danke dir dafür, dass ich wunderbar gemacht bin; wunderbar sind deine Werke; das erkennt meine Seele.
(Psalm 139,14)

Antworten

Zurück zu „Rat - Tat - Hilfe - LGBTI Rights - Infos“