Yvonne unterwegs ...
Yvonne unterwegs ... - # 26

Crossdresser, Transgender DWT... Plauderecke - was sonst nirgendwo passt
Antworten
YvonneTV
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 487
Registriert: Mo 27. Jun 2016, 20:13
Pronomen: w & m
Hat sich bedankt: 235 Mal
Danksagung erhalten: 284 Mal

Re: Yvonne unterwegs ...

Post 376 im Thema

Beitrag von YvonneTV » Fr 3. Nov 2017, 14:45

@Marion:
Mir scheint einfach, dass Zürich wohl recht entspannt mit all dem umgeht. Haben wohl schon viel erlebt :D
Wünsch Dir ganz viel Spaß beim Stammi und freu mich, wenn wieder eins von Euch Mädels einen Bericht schreiben "muss" :P

Danke für's Lob (ki) es gab schon wenige komische Blicke auf die Skinny Jeans. Doch kaum gesehen, vielleicht noch verwirrt geschaut, mehr war nicht .... Hab mich damit einfach auch seeehr wohl gefühlt an diesem Tag :mrgreen:

Mail Check ich gleich mal .... bin gespannt (smili)


@Saari:
Das geht mir auch so und es schreiben viele Mädels hier: Je öfter Frau sich unters Volk mischt, umso leichter ist es (allerdings auch Tagesform abhängig) :D

Meine Adrenalin Skala hat's schon voll verrissen .... Die Adrenalin-Explosionen die ich fühlte, hat sie nicht ausgehalten :lol: :lol:
LG Yvi

YvonneTV
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 487
Registriert: Mo 27. Jun 2016, 20:13
Pronomen: w & m
Hat sich bedankt: 235 Mal
Danksagung erhalten: 284 Mal

Re: Yvonne unterwegs ...

Post 377 im Thema

Beitrag von YvonneTV » Mi 29. Nov 2017, 19:54

Hallo Ihr Lieben - hier mal ein paar Erfahrungen der letzten Wochen (moin)

Stammi in Mühlacker:

Es war wieder ein tolles Event und Steffi und ich haben uns Zuhause - diesmal in Ruhe - zurecht gemacht. Die Anprobe war spannend, nachdem wir am Tag zuvor beim Shoppen reichlich Yvi Outfits gefunden hatten. Irgendwie lege ich es mittlerweile fast drauf an, dass die Nachbarn mich doch mal "entdecken" :D denn ich ging wieder komplett zurecht gemacht zum Auto in die Tiefgarage und dadurch dass der Stammi jetzt immer schon bisl früher anfängt, ist die Chance nicht gerade gering. Doch ich stehe zu mir, so dass es einfach alles bisl leichter wird und kein totales Versteckspiel mehr sein muss. Sicher ist es auch viel einfacher zu Zweit ...

Es war ein toller Abend mit neuen und bekannten Gesichtern (smili) und Steffi und ich haben ihn beide genossen. Dass ich auf dem Hinweg noch kurz zur Tanke musste war irgendwie völlig unspektakulär: Die Frau an der Kasse war super nett und die wenigen verwirrten Blicke von anderen, die am Stehtisch Kaffee und Bier getrunken haben, haben mich auch nicht aus der Ruhe gebracht :lol:

Airbrush Makeup:
Nun habe ich bald einen Termin und kann das mal testen. Bin sehr gespannt ob das dann feiner wirkt und vor allem ob ich selbst das auch hinbekomme. Ausserdem hab ich da noch einen MakeupKurs (2h) gebucht, um etwas Beratung bzgl. Farben und so zu bekommen, bzw. um zu lernen, wie genau das mit dem Airbrush funktioniert. Bin voll neugierig ob das ein neuer Schritt für besseres Makeup wird :D

Bartwuchs & Lasern:
Das Lasern meines Bartes habe ich ja nach drei Sitzungen aufgegeben, da Schatzi total auf Drei-Tage-Bart steht (ki) Einerseits wäre ich ihn gern los für Yvi, andererseits trage ich ihn aber auch gerne im Männermodus. Der Zeitpunkt jetzt aufzuhören scheint jedoch ziemlich optimal: Der Bart wächst noch, aber viel langsamer. Das ist im Yvi Modus freilich hilfreich und kommt wohl auch daher, dass ich mich viiiiel seltener rasiere ! Er bleibt immer etliche Tage stehen. Früher habe ich mich praktisch jeden Tag rasiert. Und genau weil die haare recht langsam spriessen kann ich den Bart wiederum auch mal bisl länger tragen. "Früher" war mir das so nach spätestens drei tagen recht unagenehm weil die Haare dann kitzeln :lol:

Was ich vorhabe:
Leider kam Yvi in letzter Zeit vor allem aus Zeitmangel recht kurz, doch um den Jahreswechsel rum ist Urlaub angesagt und die Zeit mag ich auch für Yvi nutzen. So muss endlich mal ne Brille her (so dass ich auch mal ohne Kontaktlinsen los kann), eben Airbrush steht auf dem Programm, Kosmetik/Makeup testen (habe mir zum Beispiel matte Lippenstifte bestellt), ich möchte gern mal ins Milaneo in Stuttgart, .... und natürlich auf Tour gehen und geniessen :mrgreen:
Na mal schauen, was ich davon so alles "anstellen" kann .... )))(:
LG Yvi

Antworten

Zurück zu „Crossdresser-und Transgender-Café“