Endlich einmal "Hallo an alle" sagen
Endlich einmal "Hallo an alle" sagen

Wer möchte, kann sich vorstellen: bitte kurz fassen
und längere Diskussionen in den dafür vorgesehenen
Themen führen!
Antworten
Katrin
Beiträge: 9
Registriert: Mi 31. Jan 2018, 17:35
Geschlecht: männl. zugewiesen
Pronomen: der, die, das, xier
Wohnort (Name): Bonn
Membersuche/Plz:
Gender:

Endlich einmal "Hallo an alle" sagen

Post 1 im Thema

Beitrag von Katrin » Di 13. Feb 2018, 21:31

"Hallo an alle!!", ich bin Katrin aus Bonn und seit ein paar Wochen in diesem Forum.

Was gibt es zu mir zu sagen? Ich bin nun 49. Mein Leben geht seitdem auf unkonventionellen Wegen.
Mit fünf wollte ich eine Babypuppe, danach ein paar Absätze unter meinen Hacken. Ich habe mich geschminkt und habe mir von meiner Mutter ein "Überlebenspaket" erbeten, welches irgendwie nicht so richtig auf "Junge" oder "Mann" abzielte (Haushalt und so´n Kram). 1983 kam dann die totale Verzweiflung, denn ich outete mich als Mädchen, welches sich irgendwie verlaufen hatte (ich hatte viele Theorien). Daraufhin gab es jede Menge Chaos. Ich musste in mich gehen und mein Innerstes verstehen.
Die Diagnose lautete Androgynie (aber was nun bitte?) Nach Jahren in der Androgynie verfiel ich immer mehr der Depression. Eine langjährige Strukturierungstherapie hielt mich erstmal auf den Beinen. Seit geraumer Zeit bin ich nun in Trans*beratung und frage mich, was das alles gebracht hat. Ganz einfach: ich bin glückliches Elter* von drei Kindern. Leider ziehe ich meine Elter*rolle alleine durch, aber ich führe halt seit eh und je das "kleine Familienunternehmen".
Das ist es wohl, was man als "crossliving" bezeichnen könnte. Meine Jobs teile ich irgendwie auch nur mit Kolleginnen, ich liebe Blumen und Tiere.
Derzeit lebe ich in einer Frauen-WG (die blöde Kuh hält meine Beine für zu dünn, dabei ist sie doch nur neidisch, da ich im Mini nicht solche Stempel habe;-))

Ich wünsche euch allen erstmal alles, alles Gute. Das Forum gefällt mir aufs erste richtig gut. Der Umgang ist beeindruckend, die Moderation ist souverän (muss ja ob des allgemeinen Anstands auch nicht viel tun).

Erstmal alles Gute und liebe Grüße
Katrin

heike65
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 408
Registriert: Do 10. Mär 2016, 09:34
Geschlecht: MzF
Pronomen: Du
Wohnort (Name): Kappeln
Membersuche/Plz: 24376
Hat sich bedankt: 155 Mal
Danksagung erhalten: 161 Mal
Gender:

Re: Endlich einmal "Hallo an alle" sagen

Post 2 im Thema

Beitrag von heike65 » Di 13. Feb 2018, 23:42

na denn mal ein herzliches willkommen

deine vorstellung hat was so schönes schräges unkonventionelles

das kann ja so richtig amüsant werden

viele liebe Grüsse
Heike

Brigitta
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 631
Registriert: Do 24. Sep 2015, 22:17
Geschlecht: gefühlt weiblich
Pronomen:
Wohnort (Name): Berlin
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 712 Mal
Danksagung erhalten: 297 Mal

Re: Endlich einmal "Hallo an alle" sagen

Post 3 im Thema

Beitrag von Brigitta » Mi 14. Feb 2018, 00:00

Hallo Katrin,
(moin)
auch ich möchte Dich hier ganz herzlich begrüßen!
(flow)

Wenn Du dich schon ein paar Wochen hier durch's Forum gelesen hast,
weißt Du ja schon, wie hilfreich es ist und was es Dir bietet.

Ich hoffe, nach Deiner erfrischend offenen Vorstellung
bald noch mehr von dir zu hören bzw. zu lesen.
(na)
Liebe Grüße
Brigitta ))):s
Nicht jede Frau kann eine Gazelle sein. (Elena Uhlig)

Jasmine
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 965
Registriert: Di 16. Jul 2013, 08:25
Geschlecht: ????
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Bayern
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 1255 Mal
Danksagung erhalten: 415 Mal

Re: Endlich einmal "Hallo an alle" sagen

Post 4 im Thema

Beitrag von Jasmine » Mi 14. Feb 2018, 05:35

Herzlich willkommen in diesem schönen Forum.
Herzliche Grüße Jasmine
Ich bin wie ich bin --- Ich lebe meinen Traum

Kelly
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 315
Registriert: Mi 11. Mär 2015, 07:39
Geschlecht: TS MzF
Pronomen: Sie
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 474 Mal
Danksagung erhalten: 134 Mal
Gender:

Re: Endlich einmal "Hallo an alle" sagen

Post 5 im Thema

Beitrag von Kelly » Mi 14. Feb 2018, 05:51

Hallo Katrin,
Herzlich Willkommen und viel Spaß in unserer Runde hier.
Liebe Grüße
Kelly

Mina
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 929
Registriert: Mi 26. Apr 2017, 18:23
Pronomen:
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 352 Mal
Danksagung erhalten: 581 Mal

Re: Endlich einmal "Hallo an alle" sagen

Post 6 im Thema

Beitrag von Mina » Mi 14. Feb 2018, 06:20

Huhu Katrin, )))(:

Ja ein sehr anständiges und ordentliches Forum, in welchem Du herzlich willkommen bist. (ap) ))):s

Viel Spaß und tolle Unterhaltungen. :()b

Alles liebe
Mina

MichiWell
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 1619
Registriert: Mo 19. Dez 2016, 09:45
Geschlecht: Teilzeitfrau
Pronomen: sie
Membersuche/Plz: Leipzig - Chemnitz - Gera
Hat sich bedankt: 712 Mal
Danksagung erhalten: 980 Mal
Gender:

Re: Endlich einmal "Hallo an alle" sagen

Post 7 im Thema

Beitrag von MichiWell » Mi 14. Feb 2018, 18:22

Hallo Katrin,
herzlich willkommen hier im Forum. )))(:

Interessante Lebensgeschichte, die meiner in mehrere Punkten ähnelt: Als kleines Kind hatte ich mir auch eine Puppe+Puppenwagen gewünscht ... und bekommen. Ich wusste auch schon sehr zeitig, dass mit mir irgendwas anders ist, was mich ziemlich belastet hat. Ich bin in deinem Alter und habe grad die Phase "alleinerziehendes Elternteil" abgeschlossen. Ebenso habe ich in einer Partnerschaft den "Neid" erlebt, weil meine Beine dünner waren ... obwohl sie mit Mitte 40 im Mini eigentlich immer noch eine super Figur hatte.

Liebe Grüße und noch viel Spaß hier
Michi
Zuletzt geändert von MichiWell am Mi 14. Feb 2018, 20:49, insgesamt 1-mal geändert.
Der moderne Mensch ist leicht zu lenken, aber nur schwer zu etwas zu bewegen. (Ernst Ferstl)

Wer so tut, als bringe er die Menschen zum Nachdenken, den lieben sie. Wer sie wirklich zum Nachdenken bringt, den hassen sie. (Aldous Huxley)

Lorelai74
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 82
Registriert: So 7. Jan 2018, 21:14
Geschlecht: Mann*
Pronomen:
Wohnort (Name): Stuttgart-Pforzheim-Sifi
Membersuche/Plz: z.Zt. ------
Hat sich bedankt: 118 Mal
Danksagung erhalten: 33 Mal

Re: Endlich einmal "Hallo an alle" sagen

Post 8 im Thema

Beitrag von Lorelai74 » Mi 14. Feb 2018, 20:44

Allerherzlichstes Willkommen!!

Schön und mit Augenzwinkern geschrieben!

VLG
Lorelai

Antworten

Zurück zu „Vorstellung“