Detransition - Der Weg zurück -
Detransition - Der Weg zurück - - # 3

Lebensplanung, Standorte
Antworten
JudithWtal
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 48
Registriert: So 9. Dez 2012, 16:45
Pronomen:
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

Re: Detransition - Der Weg zurück -

Post 31 im Thema

Beitrag von JudithWtal » Mi 10. Apr 2019, 14:18

Ich wiederhole es gern noch einmal: lass die Lokführer in Ruhe!
Zukünftige Äußerungen dieser Art werde ich löschen.
Dankeschön! Ich pendle seit über 20 Jahren werkstäglich die Strecke Wuppertal - Düsseldorf - (Neuss). Leider habe ich schon mehrmals mitbekommen, wie jemand diesen Weg genommen hat und ich empfinde die Lokführer in dem Fall als arme Schweine, wenn sie zum Suizid missbraucht werden. Da gibt s auch nichts zu beschönigen.

Und was das Thema "an mich denkt doch eh niemand" betrifft - man darf sich immer wieder überraschen lassen. Aus eigener Erfahrung: es erkundigen sich nach meiner Leistenbruch-OP sehr viele Leute nach meiner Genesung, von denen ich es nicht erwartet hätte, u.a. viele KollegInnen meiner Frau, mit denen ich nu recht gar nix zu tun habe.

Gerade hier im Forum haben viele Leute immer ein offenes Ohr und den einen oder anderen Ratschlag - danke dafür. Frau muss es nur wahrnehmen und vor allem - auch annehmen.

Céline
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 941
Registriert: Mi 11. Mär 2015, 07:39
Geschlecht: Frau
Pronomen: Sie
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 1505 Mal
Danksagung erhalten: 995 Mal
Gender:

Re: Detransition - Der Weg zurück -

Post 32 im Thema

Beitrag von Céline » Mi 10. Apr 2019, 17:07

Was ich ich noch sagen wollte Sternchen,ich und auch andere denken sehr wohl über Dich nach aber dir zu helfen ist sehr schwer und Hilfe oder ein offenes Ohr muss auch angenommen werden.Bitte denk darüber einmal nach,das macht unsere Gemeinschaft hier doch mit aus oder?
Liebe Grüße
Céline
Man muss wählen
Zwischen Herz und Vernunft.
Ich gehorche dem Herzen.

dunkles_sternchen
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 268
Registriert: Sa 30. Jul 2016, 04:01
Pronomen:
Membersuche/Plz:
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 84 Mal

Re: Detransition - Der Weg zurück -

Post 33 im Thema

Beitrag von dunkles_sternchen » Do 11. Apr 2019, 01:34

Ich möchte ergänzend hinzufügen, dass ich mit "ich" lediglich eine fiktive, dritte Erzählerfigur gemeint habe und nicht meinen persönlichen Standpunkt dargestellt habe. Wer mir Egoismus vorwirft, kennt mich in keinster Weise.

Mir ging es darum aufzuzeigen, dass viele Menschen in einer solche Situation nur noch darüber nachdenken, wie sie möglichst schnell und schmerzfrei den Tod und damit eine Erlösung finden. Ich habe diese Phase selbst intensiv durchlebt und für mich auch überwunden. Es gibt tatsächlich auch Seiten und Foren im Internet, die verschiedene Suizid-Methoden gegeneinander abwägen. Auch wenn man diese Dinge ausblendet, schwinden sie damit nicht. Da diese "Post-Erfahrungen" aber weder hier noch woanders auf Gehör stoßen, werde ich mir auch keine Mühe mehr geben.

Insofern verabschiede ich mich hiermit abermals.
Ich bin mir sicher, ihr werdet die richtigen Worte für Betroffene ganz sicher auch ohne mich finden.

Anne-Mette
Administratorin
Beiträge: 14042
Registriert: Sa 24. Nov 2007, 18:19
Geschlecht: InterS-W
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Ringsberg
Membersuche/Plz: 24977
Hat sich bedankt: 761 Mal
Danksagung erhalten: 5612 Mal
Gender:

Re: Detransition - Der Weg zurück -

Post 34 im Thema

Beitrag von Anne-Mette » Do 11. Apr 2019, 19:35

Guten Abend,

der letzte Beitrag von Diva wurde in dieses geschlossene Thema verschoben: Depressionen - Suizidgedanken (Triggerwarnung geschl. G.)

Gruß
Anne-Mette

Diva
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 42
Registriert: Fr 8. Mär 2019, 10:41
Geschlecht: weiblich
Pronomen: sie
Membersuche/Plz: z.Zt. ------
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal
Gender:

Re: Detransition - Der Weg zurück -

Post 35 im Thema

Beitrag von Diva » Do 11. Apr 2019, 20:00

Anne-Mette hat geschrieben:
Do 11. Apr 2019, 19:35
Guten Abend,

der letzte Beitrag von Diva wurde in dieses geschlossene Thema verschoben: Depressionen - Suizidgedanken (Triggerwarnung geschl. G.)

Gruß
Anne-Mette
Danke, Anne-Mette, aber vielleicht der Hinweis, dass dieser Beitrag nichts für schwache Nerven ist.
Der Passwortschutz hat seine volle Berechtigung,

Gruß
-Diva
Die Diva ist eine Frau, die genau weiß, was sie will - und was sie wert ist. Ihre Bühne ist eine Arena.
Die Diva entscheidet selbst, wann ihre Zeit gekommen ist.

Anne-Mette
Administratorin
Beiträge: 14042
Registriert: Sa 24. Nov 2007, 18:19
Geschlecht: InterS-W
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Ringsberg
Membersuche/Plz: 24977
Hat sich bedankt: 761 Mal
Danksagung erhalten: 5612 Mal
Gender:

Re: Detransition - Der Weg zurück -

Post 36 im Thema

Beitrag von Anne-Mette » Do 11. Apr 2019, 20:06

Guten Abend,

mehr als es

"Depressionen - Suizidgedanken (Triggerwarnung geschl. G.)"

kann ich wohl nicht machen.

Mal davon abgesehen: das ganze Forum ist "nichts für schwache Nerven".

Gruß
Anne-Mette

dunkles_sternchen
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 268
Registriert: Sa 30. Jul 2016, 04:01
Pronomen:
Membersuche/Plz:
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 84 Mal

Re: Detransition - Der Weg zurück -

Post 37 im Thema

Beitrag von dunkles_sternchen » Di 16. Apr 2019, 01:57

Da irgendwie das Passwort geändert wurde - warum auch immer - habe ich keinen Zugriff darauf.
Ist aber auch egal, denn ich bin unwichtig.

VanessaL
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 877
Registriert: Mi 8. Feb 2017, 13:34
Geschlecht: weiblich
Pronomen: bitte „SIE“
Membersuche/Plz: 61
Hat sich bedankt: 768 Mal
Danksagung erhalten: 827 Mal
Gender:

Re: Detransition - Der Weg zurück -

Post 38 im Thema

Beitrag von VanessaL » Di 16. Apr 2019, 05:31

dunkles_sternchen hat geschrieben:
Di 16. Apr 2019, 01:57
Da irgendwie das Passwort geändert wurde - warum auch immer - habe ich keinen Zugriff darauf.
Ist aber auch egal, denn ich bin unwichtig.
Manchmal sind Lösungen einfach zu einfach und man kommt gar nicht drauf.
Meine Lösung wäre einfach bei Anne-Mette nachfragen. Unterschiedliche Forenbereiche haben unterschiedliche Passworte.
Das ist nichts Neues und ich kann den Bereich übrigens auch nicht öffnen. Mir ist das aber momentan wohl auch nicht so wichtig, wie vielleicht Dir oder anderen Usern.

Vanessa
Mein Geschlecht entsteht in Deinem Kopf.

Toni Smith
registrierte BenutzerIn
Beiträge: 148
Registriert: Sa 2. Feb 2019, 15:41
Pronomen:
Membersuche/Plz: z.Zt. ------
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 58 Mal
Gender:

Re: Detransition - Der Weg zurück -

Post 39 im Thema

Beitrag von Toni Smith » Mo 22. Apr 2019, 09:30

Mitlerweile gibt es ein recht umfassenden Beitrag auf Wikipädia zum Thema

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Detransition

Antworten

Zurück zu „Körper - Gefühle - Empfindungen“