Forumtreffen 2015 - Ankündigung -
Forumtreffen 2015 - Ankündigung - - # 5

Antworten
Andrea aus Sachsen
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 1858
Registriert: Mi 30. Nov 2011, 08:43
Geschlecht: Transfrau
Pronomen:
Membersuche/Plz: Nähe Chemnitz
Danksagung erhalten: 246 Mal

Re: Forumtreffen 2015 - Ankündigung -

Post 61 im Thema

Beitrag von Andrea aus Sachsen » Di 28. Apr 2015, 18:55

.
MartinaTrans hat geschrieben:Öffentliche Veranstaltung - damit ist das ansich geklärt
Naja, so öffentlich ist das ja nun auch wieder nicht. Einige Teilnehmer(innen) wünschen sich eben nicht, dass Bilder, auf denen sie zu sehen sind, einer mehr oder weniger breiten Öffentlichkeit (und dazu zählt auch unser Forum) zugänglich sind.
Mein Vorschlag wäre: Alle Fotos kommen zunächst in einen passwortgeschützten Bereich, zu dem nur die Teilnehmer(innen) Zugang bekommen. Das hatte vor zwei Jahren schon mal ohne Beanstandung funktioniert. Schön wäre es, wenn es danach gelingen würde, ausgewählte Fotos nach Rücksprache mit den Abgebildeten in eine Galerie zu stellen, wo sie auch andere Forumsmitglieder mit Galerieberechtigung sehen können.
Viele Grüße
Andrea aus Sachsen

Exuserin-2015-08-26
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 280
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 10:13
Geschlecht: weiblich
Pronomen:
Membersuche/Plz: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Forumtreffen 2015 - Ankündigung -

Post 62 im Thema

Beitrag von Exuserin-2015-08-26 » Di 28. Apr 2015, 20:42

Andrea aus Sachsen hat geschrieben:.

Naja, so öffentlich ist das ja nun auch wieder nicht. Einige Teilnehmer(innen) wünschen sich eben nicht, dass Bilder, auf denen sie zu sehen sind, einer mehr oder weniger breiten Öffentlichkeit (und dazu zählt auch unser Forum) zugänglich sind.
Es kann aber jeder hinkommen
und damit ist es öffentlich.
Was macht ihr,wenn dort jemand ist der NICHT aus dem Forum ist und Bilder macht ?
"Lebe DEIN Leben !"

Marielle
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 1528
Registriert: Do 11. Aug 2011, 10:52
Geschlecht: Mensch
Pronomen: ikke
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 112 Mal
Danksagung erhalten: 598 Mal

Re: Forumtreffen 2015 - Ankündigung -

Post 63 im Thema

Beitrag von Marielle » Di 28. Apr 2015, 20:46

Das Foren-Treffen ist keine öffentliche Veranstaltung und die Teilnehmer_innen sind keine Personen des öffentlichen Lebens. Nach den Erfahrungen aus dem vergangenen Jahr hat das 'Organisationskollektiv' zum Thema Bilder folgende Vorgehensweise festgelegt:

Um für die Forenöffentlichkeit die Stimmung einzufangen, werden einige Bilder gemacht und hier eingestellt, für die vorab sichergestellt wird, dass alle Abgebildeten mit der Veröffentlichung einverstanden sind.

Bei allen anderen Bildern ist der/die Fotograf_in dafür verantwortlich, dass alle Abgebildeten mit einer eventuellen Veröffentlichung explizit einverstanden sind.


EDIT

Nochmal: Es ist KEINE öffentliche Veranstaltung und es gilt das Hausrecht, das der SC ggfs. an die jeweiligen Nutzer der Räumlichkeiten übertragen kann.
As we go marching, marching, we bring the greater days
For the rising of the women, means the rising of the race
No more the drudge and idler ten that toil where one reposes
But the sharing of life's glories, Bread and Roses, Bread and Roses.

Exuserin-2015-08-26
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 280
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 10:13
Geschlecht: weiblich
Pronomen:
Membersuche/Plz: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Forumtreffen 2015 - Ankündigung -

Post 64 im Thema

Beitrag von Exuserin-2015-08-26 » Di 28. Apr 2015, 21:08

Marielle hat geschrieben:Das Foren-Treffen ist keine öffentliche Veranstaltung und die Teilnehmer_innen sind keine Personen des öffentlichen Lebens. Nach den Erfahrungen aus dem vergangenen Jahr hat das 'Organisationskollektiv' zum Thema Bilder folgende Vorgehensweise festgelegt:

Um für die Forenöffentlichkeit die Stimmung einzufangen, werden einige Bilder gemacht und hier eingestellt, für die vorab sichergestellt wird, dass alle Abgebildeten mit der Veröffentlichung einverstanden sind.

Bei allen anderen Bildern ist der/die Fotograf_in dafür verantwortlich, dass alle Abgebildeten mit einer eventuellen Veröffentlichung explizit einverstanden sind.


EDIT

Nochmal: Es ist KEINE öffentliche Veranstaltung und es gilt das Hausrecht, das der SC ggfs. an die jeweiligen Nutzer der Räumlichkeiten übertragen kann.

Mann muss NICHT eine PEerson des öffentlichen Lebens sein um ohne Problem abgelichtet zu werden .Ihr verkennt da was.
Wenn es keijen öffentliche Veranstaltung ist, dann muesste es ja eine Gästeliste geben

Na egal ...macht wir ihr denkt. (yes)
Am besten Fotos ganz verbieten ...ist imemr das logische daraus , denn irgend jemand fühlt sich eh ..na ihr wisst schon.
"Lebe DEIN Leben !"

conny
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 2639
Registriert: Mo 9. Nov 2009, 18:54
Geschlecht: vorhanden
Pronomen:
Membersuche/Plz: Leipzig
Hat sich bedankt: 196 Mal
Danksagung erhalten: 238 Mal

Re: Forumtreffen 2015 - Ankündigung -

Post 65 im Thema

Beitrag von conny » Di 28. Apr 2015, 21:28

Marielle hat geschrieben: Um für die Forenöffentlichkeit die Stimmung einzufangen, werden einige Bilder gemacht und hier eingestellt, für die vorab sichergestellt wird, dass alle Abgebildeten mit der Veröffentlichung einverstanden sind.

Bei allen anderen Bildern ist der/die Fotograf_in dafür verantwortlich, dass alle Abgebildeten mit einer eventuellen Veröffentlichung explizit einverstanden sind.


EDIT
ich denke, dass mit dieser verfahrensweise jede(r) leben kann, für die/der die diskretion bei einer teilnahme wichtig ist
MartinaTrans hat geschrieben:
Na egal ...macht wir ihr denkt. (yes)
machen wir! (888)

Marielle
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 1528
Registriert: Do 11. Aug 2011, 10:52
Geschlecht: Mensch
Pronomen: ikke
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 112 Mal
Danksagung erhalten: 598 Mal

Re: Forumtreffen 2015 - Ankündigung -

Post 66 im Thema

Beitrag von Marielle » Mi 29. Apr 2015, 09:50

Guten Morgen zusammen,

ich finde es unnötig und wirklich nicht schön, dass dieses Thema immer wieder durchgekaut werden muss; aber wenn es nicht anders geht.

Da im Internet viel zu viel 'gefühltes Recht' und 'Hörensagen' verbreitet wird, häufig grade von Leuten, die mit der Sache gar nichts zu tun haben, habe ich dazu mit einem Juristen telefoniert. Das Gespräch hat folgendes erbracht:

StGB § 201a * Verletzung des höchstpersönlichen Lebensbereichs durch Bildaufnahmen

(1) Mit Freiheitsstrafe bis zu zwei Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft, wer

.....

(2) ..... unbefugt von einer anderen Person eine Bildaufnahme, die geeignet ist, dem Ansehen der abgebildeten Person erheblich zu schaden, einer dritten Person zugänglich macht.

.....


Das ist, zugegeben, gleich die ganz dicke Keule. Der Jurist ist aber der Ansicht, dass dieser Fall bei unserem Treffen gegeben sein kann. Es sei ja möglich, dass eine Person in ihrem privaten oder beruflichen Umfeld durch Bilder, auf denen sie in gegengeschlechtlicher Kleidung zu sehen ist, erheblich diskreditiert wird.

Die Vorschriften zum 'Recht am eigenen Bild' **) hat er dahingehend erklärt, dass innerhalb des SC keine Ausnahme davon gegeben ist, also eine nicht genehmigte Veröffentlichung unzulässig ist.


Ich wünsche mir, dass wir ohne ermüdende Diskussionen und mit gegenseitigem Respekt ein spannendes, erfreuliches und schönes Treffen haben.

habt es gut

Marielle


*) http://www.gesetze-im-internet.de/stgb/__201a.html
**) http://www.klicksafe.de/themen/datensch ... enen-bild/
As we go marching, marching, we bring the greater days
For the rising of the women, means the rising of the race
No more the drudge and idler ten that toil where one reposes
But the sharing of life's glories, Bread and Roses, Bread and Roses.

Antworten

Zurück zu „Forum-Treffen 2015“