Joan Baez
Joan Baez

ModeratorIn: Jalana

Antworten
geraldine
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 1058
Registriert: So 13. Jan 2013, 08:12
Pronomen:
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Hat sich bedankt: 332 Mal
Danksagung erhalten: 286 Mal

Joan Baez

Post 1 im Thema

Beitrag von geraldine » So 10. Jan 2016, 09:48

Gestern hatte
Joan Baez

Geburtstag.

Als Folksängerin,Bürgerechtlerin und Pazifistin ist sie bei mir immer ganz oben auf meiner "Hitliste".

Sie beeindruckt durch ihre klare Stimme und ihr politisches Engagement gegen den Vietnamkrieg und gegen Rassentrennung.

Ich wünsche ihr alles Gute

Liebe Grüße

Geraldine

ChristinaB
Beiträge: 12
Registriert: Mo 4. Jan 2016, 15:31
Pronomen:
Wohnort (Name): Mainz
Membersuche/Plz: z.Zt. -----
Gender:

Re: Joan Baez

Post 2 im Thema

Beitrag von ChristinaB » So 10. Jan 2016, 12:55

So viel kenne ich gar nicht von Joan Baez, aber "Here's to you" gehört zu meinen Lieblingsliedern. Anfangs war es nur die Melodie, aber dann habe ich mich auch mit dem Text und der Geschichte, die dahinter steht beschäftigt. Es ist gut, dass diese traurige Geschichte durch diesen Song nicht in Vergessenheit gerät.

Liebe Grüße
Nathifa

Anne-Mette
Administratorin
Beiträge: 12978
Registriert: Sa 24. Nov 2007, 18:19
Geschlecht: InterS
Pronomen: sie
Wohnort (Name): Ringsberg
Membersuche/Plz: 24977
Hat sich bedankt: 606 Mal
Danksagung erhalten: 4355 Mal
Gender:

Re: Joan Baez

Post 3 im Thema

Beitrag von Anne-Mette » So 10. Jan 2016, 13:26

Moin,

"Joe Hill" mochte ich von ihr - wohl auch, weil ich es schnell und problemlos selbst spielen konnte )):m

Ich habe mal das "Joan Baez Balled Book" besessen (vor Jahrzehnten). Da habe ich allerdings gedacht: "danach legst Du aber etwas ganz Anderes auf".
Ihre "durchdringende Stimme", die ja auch viel zu sagen hat, eignet sich in meinen Augen (Ohren) nicht so gut zum "einfach mal hören".

Sehr gut fand ich ihren Part auf der WOODSTOCK - Platte.

Gruß
Anne-Mette

rika
registrierte(r) Benutzer(in)
Beiträge: 430
Registriert: Do 4. Sep 2014, 16:51
Geschlecht: unten Mann
Pronomen:
Membersuche/Plz: Braunfels
Danksagung erhalten: 233 Mal

Re: Joan Baez

Post 4 im Thema

Beitrag von rika » So 10. Jan 2016, 17:21

Ich habe einige CDs von ihr und sie vor 3-4 Jahren in Fulda im Konzert erlebt. Leider kommt sie mit ihrer Stimme nicht mehr ganz hoch und bleibt klar und hart wie in Saccho + Vanzetti. Ihr Asimbonanga ist natürlich einfach nur toll. Dass mir ihre politische Einstellung gefällt, steht außer Frage. Und da gibt es noch jemand, den ich bewundere und auch vor vielen Jahren in Frankfurt gesehen habe. Harry Belanfonte!

rika

Antworten

Zurück zu „Musik“